Reha oder Kur finanzieren – geht das mit einem Kredit?


Graphik Gesund werden

Wieder gesund zu werden, lassen sich viele Menschen heute etwas mehr kosten. Das neue Gesundheitsbewusstsein macht sich nicht nur in der Gesundheits- und Wellnessbranche bemerkbar, sondern auch in der Kreditwirtschaft. *

Die Gesundheits- und Wellnessbranche ist eine Wachstumsbranche. Vor allem im Bereich Wellness entstehen immer mehr neue Geschäftsmodelle. Die Verbraucher sind gesundheitsbewusster geworden und lassen sich das auch etwas kosten. Für eine Schönheitsoperation einen Kredit aufzunehmen, ist schon lange nicht mehr ungewöhnlich. Auch in anderen Bereichen, in denen Patienten regelmäßig zuzahlen müssen, werden Maßnahmen häufig erst durch eine externe Finanzspritze möglich, weil die Kassen viele Leistungen nicht oder nicht vollständig übernehmen. Gerade im Reha-Bereich sind die Krankenversicherungen sehr sparsam geworden und zahlen nur die wirklich notwendigsten Leistungen. Viele Patienten würden allerdings in einer Kur oder mithilfe eines Kurses schneller und besser nach einer Erkrankung oder einer Operation genesen. Doch oft können sie das aus eigener Tasche nicht bezahlen.

Darlehen für die Gesundheit

Mit einem Darlehen können Patienten sich die bestmögliche Reha- oder Kurklinik leisten, um ihre Gesundheit wiederherzustellen. Für Geringverdiener lässt sich diese schwierige finanzielle Situation ebenfalls bedingt verbessern. Dabei gilt es die typischen Kreditrisiken und -kosten im Auge zu behalten. Günstige Kredite für die Gesundheit sind auf jeden Fall eine Option, um Behandlungen zu erhalten, die normalerweise einfach nicht finanzierbar sind. Auf den ersten Blick erscheint Gesundheit auf Kredit etwas ungewöhnlich. Doch dadurch, dass die Krankenversicherungen ihre Leistungen immer weiter zurückfahren, bleibt vielen keine andere Möglichkeit, um die Leistungen zu bekommen, die wichtig sind. Auf der anderen Seite sind Gesundheit und Leistungsfähigkeit mit der richtigen Behandlung viel schneller wiederhergestellt. Bei Zahnarztrechnungen oder Zahnersatz ist es heute schon gang und gäbe, dass die Patienten die Behandlung in Raten bezahlen. Finanzierungspartner ist dabei häufig direkt der Zahnarzt. Mit einem Online-Kreditvermittler wie Smava finden Patienten durch einen schnellen und intensiven Vergleich der Möglichkeiten ein günstiges Kreditangebot.

Ein normaler Konsumkredit

Operation

Patienten zahlen nicht nur für kosmetische Operationen selbst. Auch für neue, innovative Methoden zahlen die Krankenversicherungen nicht. **

Vor wenigen Jahren noch waren Kredite für Operationen verpönt. Doch heute spricht sogar vieles dafür, nicht nur für Konsum einen Kredit aufzunehmen, sondern auch die Gesundheit mit einem Kredit zu finanzieren. Banken prüfen dabei in einigen Fällen sehr genau, ob tatsächlich eine medizinische Notwendigkeit für eine Operation oder eine teure Rehamaßnahme besteht. Sie verlangen dann zumindest ein formloses Bestätigungsschreiben eines Arztes. Heil- und Kostenpläne sind ebenfalls gut, um eine Finanzierung zu begründen, insbesondere bei teuren Behandlungen. Einfacher ist es, der Bank gar nicht erst den Verwendungszweck zu nennen und ein Darlehen zur freien Verwendung zu beantragen. Damit haben Patienten die Möglichkeit ganz unabhängig zu entscheiden, welche Maßnahme sie in Anspruch nehmen wollen. Zudem haben Barzahler in den meisten Instituten eine bessere Verhandlungsposition bei den Preisverhandlungen.

Ursprünglich kommt der Gesundheitskredit aus den USA

In den USA fehlt ein flächendeckendes System mit Krankenkassen, die die medizinische Versorgung der Menschen sicherstellen.

Viele haben keine Krankenversicherung. Hohe Behandlungskosten müssen die Menschen aus eigener Tasche zahlen. Das können viele sich nicht leisten bei einer langwierigen und schweren Krankheit. Doch zeitlicher Aufschub ist bei vielen Erkrankungen einfach nicht drin. So sind in den USA die Gesundheitskredite entstanden. Auch in Deutschland gibt es immer mehr Verbraucher, die von dieser Möglichkeit Gebrauch machen.

Es ist nicht nur so, dass die Leistungen der Krankenversicherungen weniger geworden sind. Oft zahlen sie für neue Methoden die Kosten nicht, auch bei kosmetischen Operationen zahlen sie nur, wenn ein entsprechendes psychologisches Gutachten die Notwendigkeit bestätigt.

Neues Gesundheitsbewusstsein lässt Bedarf ebenfalls steigen

Langlauf

Um schneller an ihr Ziel zu kommen, bevorzugen Patienten mittlerweile eine Operation anstatt sich beim Sport zu quälen und mit einer Diät ihr gewünschtes Ziel zu erreichen. ***

Der Bedarf an Finanzierungsmöglichkeiten ist auch deshalb gestiegen, weil die Menschen ein neues Bewusstsein für ihren eigenen Körper entwickelt haben und weil die Schönheitsideale sich verändert haben. Schönheitschirurgen können innerhalb von wenigen Stunden korrigieren, was selbst mit dauerhaftem und sehr diszipliniertem Training und Essverhalten nicht auf vergleichbare Weise funktioniert. Finanzunternehmen haben diesen Markt entdeckt und bieten Gesundheitskredite mit null Prozent Zinsen an. Die Anbieter tun das jedoch nicht aus reiner Menschenliebe, weil sie den Menschen helfen wollen. Sie wollen mit diesen Angeboten Profit machen. Deshalb ist es wichtig, hier auch auf die anderen Kosten zu achten und lieber einen Kreditvergleich im Internet zu machen, als vorschnell auf ein vermeintlich günstiges Angebot einzugehen.

Die Zinsen sind abhängig von der Bonität

Wenn die Kreditwürdigkeit etwas gelitten hat in den letzten Jahren, gibt es dennoch Möglichkeiten Anbieter zu finden, die die Schufa-Auskunft nicht als Ausschlusskriterium nutzen. Wer allerdings einen schlechten Schufa-Score hat, muss damit rechnen mehr Zinsen zu zahlen. Der Kreditgeber sieht in dem Kredit ein höheres Ausfallrisiko, das er sich zumindest teilweise über die höheren Zinsen absichern möchte. Auch Selbstständige müssen hier häufig mit einem höheren Zinssatz rechnen. Angebote, die sich an langjährige Festangestellte richten, haben in der Regel wesentlich niedrigere Zinsen.

Darlehen häufig mit sehr kurzer Laufzeit

Die Kredite haben einen festen Zinssatz über die vereinbarte Laufzeit. Häufig ist das Kreditvolumen nicht so hoch und mit kurzer Laufzeit. Mit besonders günstigen Konditionen können Angestellte und Beamte rechnen. Es lohnt sich auf jeden Fall, nicht nur die Angebote von auf Gesundheitskredite spezialisierten Anbietern einzuholen. Privatkredite zur freien Verwendung sind häufig günstiger.

* Bildquelle: fanette / pixabay.com
** Bildquelle: sasint / pixabay.com
*** Bildquelle: kinkate / pixabay.com

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.