Stabile Seitenlage: Anleitung im Video


Viele wissen ungefähr, wie die stabile Seitenlage funktioniert, aber wenn eine Person bewusstlos ist und vielleicht Erbrochenes, Blut oder andere Flüssigkeiten die Atemwege verstopft, dann kann vorhandenes Halbwissen lebensgefährlich sein. Die stabile Seitenlage muss dann angewendet werden, wenn die Person das Bewusstsein verloren hat, aber noch atmet. Wichtig sind: eine stabile Lagerung, ein überstreckter Kopf um die Atmung zu erleichtern und ein entlasteter Brustkorb. Mit richtigen Kenntnissen kann man Leben retten. Die Uniklinik Leipzig gibt eine einfache Anleitung der stabilen Seitenlage im Video:

Erste Hilfe Ratgeber online bestellen


Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.