Die wichtige Rolle eines Sanitätshauses


Über die wichtige Rolle der Sanitätshäuser - apotheken-wissen.de

Mobil bleiben auch im Alter: eine der wichtigen Leistungen der Sanitätshäuser *

Weit weniger sichtbar und in vieler Munde als die Apotheken, dabei spielen sie dennoch eine wichtige Rolle in unserem Gesundheitssystem. Die Rede ist dabei von den Sanitätshäusern vor Ort und den Online-Sanitätshäusern. Sie versorgen Patienten mit ebenfalls unabdingbaren Produkten, die nach Verletzungen, bei Allergien und vor allem mit dem zunehmenden Alter der Patienten, die neue Lebensumstände, Leiden, Gebrechen oder Pflegebedürftigkeit mit sich bringen können, einfach unabdingbar notwendig werden. Das Sortiment eines Sanitätshauses besteht demzufolge vor allem in Hilfs- und Pflegehilfsmitteln, nicht nur kombiniert mit der entsprechenden Beratung, sondern oftmals auch mit handwerklichen Dienstleistungen. Sanitätshäuser haben eine Kassenzulassung und können über das Institutionskennzeichen Rezepte abrechnen. 

Warum sind Sanitätshäuser wichtig?

Neben speziellen Indikationen wie bei Allergien (zum Beispiel spezielle Bettwäsche oder Bezüge beispielsweise als Milbenschutz) oder nach Sportverletzungen (Bandagen, Gehhilfen) richten sich die Angebote der Sanitärhäuser auf den Bereich der Pflege und Hilfsmittel für Senioren aus.

Eine immer älter werdende Gesellschaft wird auf diese Angebote entsprechend auch in zunehmendem Maße zurückgreifen wollen und müssen – inklusive der pflegenden Angehörigen.  Neben den übergreifenden Anbietern im Gesamtbereich der Alten- und Seniorenpflege wie beispielsweise der Pflegevorsorge, den Institutionen für stationäre, ambulante oder häusliche Pflege, Vermittlungsdiensten wie www.pflege.de, übernehmen dabei die Sanitätshäuser, ihre Angebote und ihre Leistungen einen immer wichtigeren Anteil daran, das Leben in einem mit zunehmendem Alter stets schwieriger werdenden Alltag weiterhin zu meistern und so angenehm, vorsorgend und fürsorgend wie möglich zu machen. Dabei spielt sowohl das Sanitätshaus vor Ort eine wichtige Rolle als auch das Online Sanitätshaus im Internet.

Das Sortiment eines Sanitätshauses oder Online-Sanitätshauses

Das Produktangebot eines Sanitätshauses oder Online-Sanitätshauses besteht neben den Beratungsleistungen, Abrechnungsleistungen gegenüber den Krankenkassen bei Verschreibungen und handwerklichen Anpassungen vor allem aus den Bereichen Hilfen in häuslicher Umgebung wie bspw. in und für Bad & WC (zum Beispiel Duschhocker, Duschstühle, Hilfen für die Badewanne, Toilettensitzerhöhungen, Dusch- & Toilettenstühle, Haltegriffe) oder übergreifender Natur als Alltagshilfen (zum Beispiel Sitz & Stehhilfen, Haushaltshilfen, Anziehhilfen, Ess- & Trinkhilfen, Seh- & Schreibhilfen, Seniorentelefone, Pflegerufsets, Hausnotruf).

Darüber hinaus ist der Bereich der Gehilfen ein sehr wichtiger Bereich, bestehend aus Rollatoren und Rollstühle inklusive Zubehör, Gehstöcke, Gehhilfen.  Ein sehr großer Bereich ist der Bereich der Pflege und Versorgung: Pflegewäsche, Inkontinenzprodukte, Hilfsmittel für die Medikamenteneinnahme, Pflege- und Verbandsverbrauchsmaterialien, Körperpflegemittel, technische Hilfsmittel, Pflegebetten und Hilfsmittel bei der Patientenlagerung, Produkte zur Sturzprophylaxe, Erste Hilfe und vielem mehr. Abgerundet wird das Sortiment  mit dem Bereich Gesundheit und Wellness, zum Beispiel mit Blutdruckmessgeräten, Thermometern, Waagen, Produkten für Fitness und Vitalität, speziellen Seniorenspielen und -instrumenten und Produkten für Kälte und Wärme.

* Bildquelle: © shootingankauf – Fotolia.com

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.