Gesund abnehmen


Abnehmen mit Bewegung - apotheken-wissen.de

Für ein gesundes Abnehmen ist Bewegung unerlässlich *

Lieber rund und gesund? Es ist kein wirklich schlauer Spruch, denn die meisten übergewichtigen Menschen wollen abnehmen. Jahr für Jahr beginnen Millionen von Menschen eine Diät und erzielen in den meisten Fällen nur kurzfristigen oder mäßigen Erfolg. Natürlich träumt jeder Übergewichtige davon, schnell mal ein paar Kilos zu verlieren – und das natürlich ohne Hungern und Bewegung. Aber so schnell geht es dann auch wieder nicht, weil man schon etwas dafür tun muss – ansonsten bleibt es beim Traum. Zum einen kommt es auf das Essen und zum anderen auf Bewegung an.

Diäten und Nahrungsergänzungsmittel: ein Vergleich lohnt!

Ausgefeilte Diät-Systeme und Nahrungsergänzungsmittel sind für alle, die überflüssige Pfunde loswerden möchten, eine perfekte Alternative zu einer Crash- oder Hungerdiät. Sie eignen sich auch für Personen, die ihre Gesundheit mit Zusatzpräparaten verbessern möchten. Das können Frauen sein, die während der Menstruation unter Eisenmangel leiden, Eltern, die das Wachstum, das Immunsystem und die gesundheitliche Entwicklung ihrer Kinder fördern möchten oder aber auch Senioren mit Gelenkbeschwerden. Dieser Vergleich bietet eine große Auswahl an Online Shops, die ihre Produkte den jeweiligen Zielgruppen anbieten.

Jeder kann selbst entscheiden, welches Unternehmen und welche Produkte für ihn persönlich und den persönlichen Anforderungen das beste Angebot hat. Deshalb sollte man sich einige Diäten im Vergleich anschauen und gegenüberstellen, um Stärken und Schwächen der Anbieter zu erkennen und um sich dann für den geeignetsten Anbieter zu entscheiden.

Hungern beim Abnehmen muss heute durch die vielen verschiedenen Diätsysteme nicht mehr sein. Es ist ein Irrglaube, dass man mit wenig Essen den besten Erfolg beim Abnehmen hat. Warum das so ist ist einfach zu erklären:

Eine Crash-Diät, bei der schnell die Pfunde purzeln, funktioniert nur kurze Zeit und schnell kommt der Jo-Jo-Effekt. Außerdem sind die ersten Pfunde immer nur Wasser und Muskelmasse.

Aktiv sein – ohne Bewegung geht gar nichts

Abnehmen ohne Bewegung ist möglich, aber nicht sinnvoll. Bewegung ist nicht nur deshalb wichtig, damit sich die Haut nach dem Abnehmen wieder zurückbilden kann, sondern sie sorgt auch für eine effektive Fettverbrennung. Außerdem verbessert Bewegung die Gesamtkondition und es wird das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Ideal ist, wenn man sich dreimal in der Woche mindestens 40 Minuten mit Walken, Radfahren oder Laufen bewegt und zusätzlich ein Work-Out macht (einmal pro Woche).

Entspannen und Stress abbauen

Stress ist immer ungesund – nicht nur beim Abnehmen. Deshalb: Einfach den Tagesstress gezielt hinter sich lassen. Da helfen schon mal 15 Minuten Entspannung auf dem Sofa. Stress steigert den Appetit und verhindert gesundes Abnehmen. Übrigens: Nicht nur während des Sports werden Kalorien verbrannt – auch in der Ruhephase verbrennt ein trainierter Körper Kalorien.

* Bildquelle: andibreit / pixabay.com

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.